Wellness im Kempinski Hotel Berchtesgaden

Mit der Hotelübernahme hält das Kempinski The Spa-Konzept Einzug in den 1.400 Quadratmeter großen Wellnessbereich, der auch über ein Außenbecken und Entspannungsmöglichkeiten im Freien verfügt. In zwölf Behandlungsräumen genießen Gäste von den vier Jahreszeiten inspirierte Anwendungen mit Produkten von La Prairie und Alpienne. Zum Einsatz kommen darüber hinaus wertvolle natürliche Öle, organisch gewachsene Alpenkräuter, Salz aus der Umgebung und frisches Bergwasser. Exklusiv für das Hotel wurden Behandlungen mit regionalem Bezug wie die Salzsteinmassage entwickelt. Sie greift die lange Tradition der Salzgewinnung im Berchtesgadener Land auf.

Teilen: